Bad Freienwalde (Oder)

Bahnhof;
Strecken:
1. Eberswalde - Wriezen - Frankfurt (Oder)
2. Angermünde - Bad Freienwalde (Oder)
Empfangsgebäude (Straßenseite) ... (Gleisseite)
Stellwerk B1 ehemaliges Stellwerk W2
wahrscheinlich erstes Stellwerk W2 (schräg gegenüber dem letzten) ehemaliger Güterboden
Blick über den Bahnhof vom Bahnsteig 1b in Richtung Eberswalde / Angermünde linkes Gleis in Richtung Eberswalde, rechtes Gleis in Richtung Angermünde
Bad Freienwalde ist eine weitläufige, sich an einem "Berg" anschmiegende Stadt.
Der ehemalige Knotenpunkt wurde in seinen Anlagen stark auf die erforderlichsten Gleise zurückgebaut. Der Inselbahnsteig ist außer Betrieb, dafür wurden am Hausbahnsteig zwei hintereinander liegende Bahnsteige errichtet. Der Bahnsteig 1b ist leider ziemlich weit weg vom Empfangsgebäude. Die neuen Bahnsteiganlagen passen ausnahmsweise einmal recht gut zum historischen Empfangsgebäude, das auch eine Schönheitskur erfahren hat.