Gielow

ehemaliger Bahnhof;
Strecke: Waren (Müritz) - Malchin
ehemaliges Empfangsgebäude ... (Foto: Andreas Kettner)
Gielow ist ein kleiner Ort in einem Tal einige Kilometer von Malchin entfernt. Unterwegs fährt man an der ehemaligen Anschlussstelle Gielower Mühle vorbei.
Gielow war der einzige Bahnhof zwischen Waren und Malchin, mitten im Ort gelegen. Die sicherungstechnischen Anlagen beschränkten sich hauptsächlich auf mechanische Schranken und 2 Lichteinfahrsignale.
Die Anlagen sind auch hier bis auf die Schrankenbäume und die Stellwerkstechnik fast vollständig erhalten.
Das Bahnhofsgebäude wurde verkauft und wird derzeitig renoviert.