Groß Brütz
[up Platt: Grot Brütz]

Bahnhof in Mecklenburg
 
Strecke: Schwerin - Rehna
 
In Groß Brütz saßen die von Halberstadt bereits auf Gut Brütz, obwohl der Ort erstmals erst 1357 erwähnt wurde. Die von Halberstadt stifteten auch die Dorfkirche.
Der Bahnhof befindet sich am nördlichen Dorfrand und wurde vor 2002 modernisiert.
 
2002
 
 
externe Bilder: