Groß Daberkow

ehemalige Bahnhöfe;
Strecken:
1. Wittenberge - Buschhof - Neustrelitz Süd - Woldegk - Strasburg (Uckerm)
2. Woldegk - Strasburg (Uckerm) (Woldegker Kleinbahn 1893 - 1917; Dreischienengleis mit MFWE)
3. Lübeck - Bützow - Neubrandenburg - Strasburg (Meckl)
ehemaliges Empfangsgebäude der MFWE (Gleisseite) ... (Straßenseite) im Juli 2007
ehemaliges Empfangsgebäude an der Hauptbahn (Juli 2007) ... (Juli 2007)
Groß Daberkow liegt zwischen den Städten Woldegk und Strasburg und ist über eine kleine Straße zu erreichen, die bis zum Ortseingang nur durch den Wald verläuft.
Der ehemalige Bahnhof der MFWE, der durch die Woldegker Kleinbahn mitbenutzt wurde, hat nichts mit dem gleichnamigen ehemaligen Bahnhof Groß Daberkow an der Hauptbahn Lübeck - Neubrandenburg - Strasburg zu tun, der weiter entfernt liegt, von dem aber betrieblich gesehen nur noch eine BÜ-Anlage und ein stillgelegter Bahnsteig übrig ist.
Beide ehemalige Empfangsgebäude sind in Privatbesitz.
Beide Bahnhöfe lagen an jeweils einem Ortsrand. Die Strecken verliefen von kurz hinter dem Ort bis nach Strasburg unmittelbar parallel nebeneinander.