Koserow

Bahnhof auf der Insel Usedom
(war zwischenzeitlich: Haltepunkt)
 
Strecke:   Ducherow - Swinemünde - Świnoujście Centrum - Seebad Heringsdorf - Wolgast Hafen [Usedomer Bäderbahn]
 
Koserow war vor der Sanierung der Bahnanlagen ein Haltepunkt. Die angestrebte dichte Zugfolge machte einen Umbau zum Bahnhof erforderlich.
Unmittelbar am Bahnhof entstand ca. 2015 Karls Erlebnisdorf, wodurch der Autoverkehr auf der Insel noch weiter anstieg.
 
2002
Bahnhof mit restauriertem Empfangsgebäude
 
 
2013
 
Einfahrsignal 2F aus Richtung Zempin
 
2016
 
Systemkreuzung in Koserow; Der ehemalige nichttechnisch gesicherte BÜ wurde Anfang 2016 mit Inbetriebnahme der neuen (rechts gelegenen) Straße von Koserow nach Damerow in einen Fußweg mit Umlaufsperren umgewandelt.
 
Ausfahrt in Richtung Ückeritz mit Schrittgeschwindigkeit über den höhengleichen RÜ; Limks und rechts der Gleise wurden neue Straßen gebaut.
 
externe Bilder:
     
 
© 19.01.2022