Löcknitz

Bahnhof;
Strecken:
1. Szczecin - Pasewalk - Strasburg (Uckerm)
2. Prenzlau - Damme - Löcknitz
Empfangsgebäude mit Stellwerksvorbau (Gleisseite) Blick in Richtungen Pasewalk / Prenzlau
im Vordergrund das ehem. Bahnsteiggleis der Prenzlauer Strecke
Stellwerk Lot (Wärterstellwerk) in Richtung Grambow ehemaliger Wasserturm auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom Empfangsgebäude
Löcknitz liegt ungefähr auf halbem Wege zwischen Pasewalk und Sczcecin an der B 104.
Der Bahnhof liegt am Stadtrand. Die Gleisanlagen wurden den heutigen Verkehrsbedürfnissen angepasst. Der Güterboden wurde inzwischen abgerissen. Die Sicherungstechnik ist eine Kombination aus mechanischem und Gleisbildteil.
Das gut genutzte Empfangsgebäude sieht gepflegt aus, ebenso die anderen Gebäude und der Bahnhofsvorplatz - ein seltenes Bild.