Lalendorf

Bahnhof in Mecklenburg
 
Strecken:
  • Lübeck - Bad Kleinen - Güstrow - Neubrandenburg - Strasburg (Uckerm) (Meckl)
  • Lalendorf - Lalendorf Ost [als Reststück der folgenden Strecke]
  • (Neustrelitz) - Lalendorf - Reinshagen (- Rostock Hbf - Warnemünde) [ehemalige Streckenführung der Lloydbahn]
Das kleine Lalendorf liegt zwischen Güstrow und Teterow direkt an der B 104.
Einst führte auch die Llodbahn durch den Bahnhof bis die Strecke neutrassiert wurde und seitdem auf einer Brücke östlich vom Bahnhof die Strecke nach Teterow überquert. Übrig blieb nur die Kurve von Lalendorf nach Lalendorf Ost für die Züge von Güstrow nach Waren und umgekehrt.
 
2011
leerstehendes Empangsgebäude
 
 
 
weiteres ehemaliges Dienstgebäude
 
daneben leerstehendes Bahnwohnhaus
 
ehemaliger Wasserturm
 
Blick in Richtung Teterow und Lalendorf Ost
 
Das ehemalige Zentralstellwerk war bis zur Umrüstung auf ESTW-Technik Anfang der 2000er Jahre in Betrieb.
 
geradeaus Blick nach Teterow, rechts abzweigend nach Lalendorf Ost; ganz rechts ein Anschlussgleis
 
externe Bilder:
       
 
© 29.01.2022