Marnitz

ehemalige Haltestelle in Mecklenburg
 
Strecke: Parchim - Suckow (Kr Parchim)
 
Marnitz ist ein kleiner Ort südlich von Parchim an der B 321.
Der ehemalige Bahnhof liegt am Rand des Ortes und befindet sich in Privatbesitz. Die Straßenseite des Empfangsgebäudes wurde verklinkert. Leider ist es dadurch nicht mehr gleich als Bahnhofsgebäude zu erkennen. Aber schaut man auf den heutigen Hof (ehemalige Gleisseite), dann findet man sogar noch nach Jahrzehnten das alte Stationsschild aus Emaille.
Der ehemalige Güterschuppen hat sich in dieser Zeit wohl auch kaum verändert.
 
2003
ehemaliges Stationsgebäude (Straßenseite)
 
(Gleisseite)
 
 
ehemaliger Güterschuppen
 
 
externe Bilder: