Neukalen

ehemaliger Bahnhof in Mecklenburg
 
Strecke: Malchin - Dargun
 
Neukalen ist die einzige größere Station zwischen Malchin und Dargun. Der stillgelegte Bahnhof genügte den einfachen Verhältnissen. Es gab nur je ein Einfahrsignal aus beiden Richtungen, aber keine Ausfahrsignale. Die eigentlichen Stellwerksanlagen (Signalhebel usw.) befanden sich in einem abschließbaren Blechschrank vor dem Empfangsgebäude. Den gibt es heute nicht mehr, ebenso die Schranken in Richtung Dargun.
Neukalen besitzt das gleiche Empfangsgebäude wie Dargun. Die obere Etage war noch vermietet. Die Gaststätte und der Rest der unteren Etage suchten lange neue Nutzer. Heute ist der Bahnhof Privateigentum mit einem kleinen Museum und Gastronomie.
 
2002
ehemaliges Empfangsgebäude
 
Fotos von © Andreas Kettner
 
 
 
2016
 
 
 
 
abgestellter Zug mit einem Gastro-Wagen
 
 
Blick in Richtung Malchin
 
 
externe Bilder: