Neu Künkendorf

ehemaliger Bahnhof in Brandenburg
 
Strecke: Angermünde - Bad Freienwalde (Oder)
 
Neu Künkendorf ist ein kleines Dorf südöstlich von Angermünde. Der ehemalige Bahnhof liegt zentral im Ort. Das verhältnismäßig große Empfangsgebäude ist in Privatbesitz. Leider ging bei der Teilsanierung der Charme des Gebäudes durch die blauen Dachziegel und die gesichtslosen Plastikfenster und -türen verloren. Musste es unbedingt blau sein?
 
2007
ehemaliges Empfangsgebäude (Gleisseite)
 
... mit kleinem Stellwerksvorbau
 
 
(Straßenseite)
 
 
 
 
externe Bilder: