Oderberg-Bralitz

ehemaliger Bahnhof in Brandenburg
 
Strecke: Angermünde - Bad Freienwalde (Oder)
 
Der ehemalige Bahnhof liegt zwischen den Orten Oberberg und Bralitz (Oderberg selbst hatte nur einen Haltepunkt) nördlich von Bad Freienwalde.
Das imposante Empfangsgebäude wurde zum Zeitpunkt der Aufnahmen rege genutzt, vermutlich als kollektives Wochenendgrundstück, und somit glücklicherweise erhalten.
Bilder von der Gleisseite waren wegen starken Bewuchses des Geländes leider nicht möglich.
 
2007
ehemaliges Empfangsgebäude
 
Bahnwohnhaus am Bahnhofsvorplatz
 
 
externe Bilder: