Pasewalk

Bahnhof in Vorpommern
 
Strecken:
  • Lübeck - Bad Kleinen - Güstrow - Pasewalk - Strasburg (Uckerm) (Meckl)
  • Angermünde - Pasewalk - Stralsund
Pasewalk ist eine ehemalige Garnisonsstadt und war wegen der beiden sich kreuzenden Hauptbahnen ein wichtiger Bahnknoten mit viel Güterverkehr, einem bedeutenden Bw und weiteren Fachrichtungen wie Sfm und Bm.
Das ehemalige Bahnbetriebswerk ist heute das Eisenbahnerlebniszentrum Lokschuppen Pommerania.
 
2010
das Empfangsgebäude zwischen den beiden Bahnhofsteilen
 
 
Blick vom Hausbahnsteig der Gleise aus Richtung Prenzlau in Richtung Norden; Die historischen Bahnsteigüberdachungen wurden restausriert.
 
im Inneren der Bahnhofshalle
 
 
der Durchgang von der einen auf die andere Bahnhofsseite
 
Blick in Richtung Strasburg ...
 
und in die entgegengesetzte Richtung (nach Norden); im Hintergrund das ehemalige Stellwerk B3, rechts das ehemalige Bw-Gelände
 
ehemaliges Stellwerk B3
 
Das ehemalige Bw ist seit vielen Jahren ein Eisenbahnmuseum.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
externe Bilder: