Rechlin

Ladestelle (ehemaliger Bahnhof);
Strecke:
Mirow - Rechlin
ehemaliges Empfangsgebäude
Die kleine Stadt Rechlin liegt am Südende der Müritz. Rechlin ist aber auch bekannt als Werftstandort und Militärstandort. In Rechlin Nord (eigentliches Streckenende) waren einst die sowjetischen Streitkräfte zu Hause. Heute verkommt das riesige Gelände zum größten Teil.
In Rechlin kann man ein Luftfahrttechnisches Museum besuchen.
Das ehemalige Empfangsgebäude ist kaum noch als solches zu erkennen, denn es wurde total umgebaut und im modernen Stil erweitert.
Planmäßigen Güterverkehr gibt es hier seit 2002 nicht mehr.