Scharpzow

ehemaliger Bahnhof in Mecklenburg
 
Strecke: Lübeck - Bad Kleinen - Güstrow - Neubrandenburg - Strasburg (Uckerm) (Meckl)
 
Scharpzow ist ein kleines Dorf an der B 104 westlich von Stavenhagen. Der ehemalige Bahnhof liegt abgelegen rund 2 km vom Dorf entfernt am Waldrand und war nur über Umwege zugänglich. Die wenigen Reisenden nutzten deshalb einen Weg quer über den Acker. Der Bahnhof lag im km 162,3 ungefähr mittig zwischen Malchin und Stavenhagen.
 
2022
ehemaliges Stellwerk mit Blick in Richtung Malchin
 
Versteckt daneben steht das privat genutzte Stationsgebäude.
 
 
In der Nähe des Stellwerks überlebte dieser Kasten mit Bahnhofselektrik.
 
© 17.07.2022