Prenzlau Vorstadt

ehemaliger Bahnhof in Brandenburg
 
Strecke: Löwenberg (Mark) - Templin - Templin Stadt - Prenzlau
 
Der Bahnhof Prenzlau Vorstadt liegt am Rand dieses Stadteiles von Prenzlau, einige Kilometer vom Zentrum entfernt.
Die Sicherungstechnik war mechanisch mit Lichtsignalen (Schlüsselwerk und Gleisbildstellpult). Es gab nur ortsbediente Weichen.
Das Bahnhofsgebäude stand viele Jahre leer, bevor sich 2012 doch noch neue Eigentümer fanden, die das altehrwürdige Gebäude wieder zu neuem Leben erweckten. Inzwischen kann man im Vorstadtbahnhof auch eine Ferienwohnung mieten.
Interessante Bilder des Bahnhofsgebäudes vom Leerstand und nach der Sanierung kann man sich hier ansehen.
 
2002
 
 
2010
 
 
 
 
externe Bilder: