Abzweig Ludwigslust Ost

ehem. Abzweigstelle in Mecklenburg
 
Strecken:
  • Verbindungskurve Ludwigslust
  •   Ludwigslust - Parchim [Parchim-Ludwigsluster Eisenbahn] | Parchim - Karow (Meckl) Waren (Müritz) - Möllenhagen - Neubrandenburg [Mecklenburgische Südbahn]
  • Dömitz - Ludwigslust - Wismar
Die Abzweigstelle befand sich an der Verbindungskurve zwischen den beiden o.g. Strecken und wurde bereits vor 1929 außer Betrieb genommen. Das Stellwerksgebäude sollte dann zu einer Bahnwohnung umgebaut werden.
 
1929 (Quelle: Landeshauptarchiv Schwerin)
 
Antragsschreiben für den Umbau
 
Zeichnung für den Umbau
 
© 21.11.2022