Zehdenick-Neuhof
(ehemalige Bezeichnungen: Neuhof (Mark), Neuhof (Kr Templin))

Haltstelle in Brandenburg
(ehemaliger Bahnhof)
 
Strecke:   Löwenberg (Mark) - Templin - Templin Stadt - Prenzlau
 
Zehdenick-Neuhof ist ein Stadtteil von Zehdenick vor den Toren der eigentlichen Stadt. In der Nähe gibt es einen Ziegeleipark. Die Gegend um Gransee und Zehdenick ist sehr tonreich. Darum entstanden vor vielen Jahrzehnten viele Ziegeleien, um den Bauboom in der Großstadt Berlin abdecken zu können. Die kleine Haltestelle besitzt ein Anschlussgleis, das aber nicht mehr genutzt wird.
 
2002
Empfangsgebäude mit Stellwerksanbau und Güterboden
 
ehemaliges kaiserliches Jagdumkleidehaus
 
 
Rest des ehemaligen Wasserturms; daneben ein sehr schön restauriertes Bahnwohnhaus
 
 
externe Bilder:
         
 
© 02.02.2022